Atlaskorrektur

Atlaskorrektur

D er Atlas ist der oberste Halswirbel, er bildet zusammen mit der Schädelbasis und dem zweiten Halswirbel, der umgebenden Muskulatur und den Kapseln und Bandverbindungen ein eigenständiges Organsystem.

Erfahrungsgemäß sind einige Symptome eindeutig mit der Atlasfehlstellung und deren direkten und indirekten Folgeerscheinungen in Zusammenhang zu bringen. Als direkte Auswirkung bezeichnet man beispielsweise den Kopfschmerz oder den Nackenschmerz.

Hierbei verursacht die Fehlstellung eine physiologische Veränderung der angrenzenden Struktur. Indirekt können aber auch Beschwerden auftreten, die viel weiter entfernt vom Ort des Geschehens liegen und somit keinen Zusammenhang vermuten lassen. Knie- und Hüftschmerzen oder die Bandscheibenschädigung, die allesamt abhängig sind von der lotgerechten Körperhaltung, erhalten hier ihren initialen Reiz.

Die hier aufgeführten Symptome und Beschwerden, können durch eine Atlaskorrektur gebessert werden und ganz verschwinden. Die besten Ergebnisse erzielt man jedoch in der Kombination mit der energetischen Rückenbegradigung.

Kann angewendet werden bei:

  • Migräne / Kopfschmerzen
  • Schwindel / Gleichgewichtsstörungen / Tinnitus
  • Nackenschmerzen / steifer Nacken
  • Schulterschmerzen
  • Dauerhafte Muskelverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Lumbago (Hexenschuss)
  • Bandscheibenvorfall (Diskushernie)
  • Funktionelle Skoliose
  • Eingeklemmte Spinalnerven
  • Beckenschiefstand
  • Hüftgelenksschmerzen
  • Knieschmerzen
  • Chronische Müdigkeit / Schlaflosigkeit
  • Kalte Hände und Füße
  • Veränderter Blutdruck / Herzrhythmusstörungen
  • Allergien / Asthma
  • Verdauungsprobleme
  • Eingeschränkte / schmerzhafte Kopfrotation
  • Konzentrationsstörungen
  • Kiefergelenkbeschwerden

JETZT TERMIN VEREINBAREN

Zur Vereinbarung eines Termins
kannst du bequem und einfach das Anmeldeformular nutzen.

Erfahrungsberichte

  • Sonnenberg - Hahn

    Auf die Praxis von Silke Lang „ Energetische Heilung“ wurde ich durch meine Tochter aufmerksam gemacht. Meine Gesundheitlichen Probleme begleiten mich seit über 30 Jahren. Darm OP, Gebärmutterentfernung etc. Das heißt viele Antibiotika gaben. Alternative Heilungsmethoden waren deshalb im Focus.

    Nach der ersten Behandlung bei Frau Lang hatte ich das Gefühl, das ich mein inneres Gleichgewicht wieder gefunden habe. Nach der 2ten Behandlung bekam ich einen Ausschlag auf den Fußsohlen und nach Rücksprache mit Frau Lang war das als Reinigungsprozess des Körpers anzusehen und ging dann nach einer Woche auch weg. Die dritte Behandlung war gleichzeitig auch die Einweihung in Kundalinireiki 1-3. Zwei weiter Einweihungen folgten und ich habe mich sehr gut gefühlt.

    Wir sind dann zur Tochter in die Bretagne gefahren, um sie beim Umzug zu unterstützen und uns um die Enkel zu kümmern. Einen Tag nach der Ankunft habe ich einen heftigen Ausschlag im Gesicht bekommen, der Darm hat gestreikt, ich hatte starke Rückenschmerzen. Nach 7 Tagen war der Ausschlag wieder weg. Rückenschmerzen und Darmträgheit haben noch eine Woche länger gedauert.

    Frau Lang ist eine gute Analytikerin, die gut zuhören und die Dinge auf den Punkt bringen kann.

    Sonnenberg - Hahn
    28.08.2019
  • Tina

    Hallo Silke,

    vorab möchte ich mich bei Dir von Herzen bedanken. Die letzten Wochen hast Du bei meinem Sohn einiges ins Rollen gebracht.

    Ich weiß noch wie ich vor vielen Wochen auf deine Internetseite gestoßen bin und Dir per Kontaktformular unsere Situation geschildert habe. Ich war sehr  froh als kurze Zeit später mein Handy geklingelt hat und Du es warst.

    Ich hoffe sehr, dass ich mit diesen Zeilen andere Eltern erreichen kann die vielleicht in einer ähnlichen aussichtslosen Situation sind, wie ich es war.

    Bei meinem Sohn wurden nämlich Autistische Züge festgestellt. Er war eigenlich schon immer ein sehr ruhiges und in sich gekehrtes Kind. Dazu kam der wenige Blickkontakt und das er nicht Spricht... Dazu kam das er nun in den Kindergarten gekommen ist, wo ich natürlich sehr große bedenken hatte. Doch dann haben wir mit der ersten Fernreiki Behandlung begonnen und ich habe meinen Sohn aufblühen gesehen. Selbst Familienmitglieder die nichts von der Behandlung wussten, äußerten sich darüber wie oft er nun den Bickkontakt hält und das er irgendwie "anders" als sonst ist, POSITIV anders... Wir haben mit den Behandlungen stätig weitergemacht und es tut Ihm so gut! Er ist offener geworden, sein ganzes Wesen ist positiver als noch vor Wochen. Er lernt fast täglich Kleinigkeiten hinzu, die für andere so normal erscheinen aber für mich viel viel mehr ist - er schenkt mir Küsschen, er klatscht voller Begeisterung, er dreht sich wie ein Kreisel im Kreis und beginnt mit tanzen, so habe ich Ihn noch nie erlebt. Aber auch das Sprechen nimmt er in Angriff. Er äußert mehr und mehr Laute und Geräusche die vorher nicht da waren. Selbst wenn er sich dafür entscheidet mit dem Sprechen noch zu warten, ist das vollkommen Okay. Denn er ist ein ganz toller Junge, ganz egal was oder eben was er noch nicht kann und dank Silke habe ich dies nun Verstanden. Sie nimmt sich viel Zeit für klärende Gespräche und man kann sich immer melden wenn etwas unklar ist.

    Was ich persönlich sehr wichtig finde. Ich bin sehr gespannt was die Zeit noch mit sich bringt.

    Danke für alles, Silke.

    Liebe Grüße Tina

    Tina
    08.04.2018
  • Rebecca
    Eine persönliche Notsituation brachte mich in die Lage über das Internet meine Recherchearbeit zu beginnen. Ich bin, liebe Silke, auf Deine Seite gestoßen und habe mich sofort auf dieser wohlgefühlt. Sympatisch war mir sofort dein persönliches Bild, dass Freundlichkeit und Offenheit ausstrahlte. Deine Fach- bzw. Teilgebiete hast Du für einen Neuling wie mich, einfach und logisch strukturiert auf dieser aufgeschlüsselt und erläutert. So wie es deiner Art und Methodik entspricht. Wunderbar fand ich auf Anhieb eine transparente Auskunft über die Preisgestaltung der einzelnen Angebote. Angenehm war mir auch die kleine Rundumansicht Deiner Räumlichkeiten. Alles in Allem bin ich froh eine ehrliche Person wie Dich gefunden zu haben. Ich werde gerne langfristig Deine Praxisangebote annehmen und umsetzen.
    Rebecca
    11.07.2017
  • Bettina

    Liebe Frau Lang,

    nach anfänglicher Skepsis haben Sie mich durch Ihr Können und Ihre wunderbar ruhige, ausgeglichene und freundliche Art von der Wirkung und Wirksamkeit von Reiki überzeugt und mir echt geholfen. Ich denke mit Freude und Dankbarkeit an die Stunden bei Ihnen zurück und freue mich auf ein irgendwie geartetes Wiedersehen.

    Bettina

    Bettina
    03.04.2012
  • Marianne

    Liebe Silke,

    vielen Dank das du mir aus meinem Tal,der Schmerzen und der Hilflosigkeit heraus geholfen hast.Ich bin dank dir wieder auf meinem Weg angekommen.Ganz sicher werden wir uns wiedersehen.

    Lieben Gruß, Marianne

    Marianne
    07.02.2012
  • Susi

    Liebe Silke,

    ich bin froh und dankbar, daß ich meinen Weg zu Dir gefunden habe, daß ich die Geduld mit mir hatte und mir doch die Zeit gab, „meine“ richtige Lehrerin in Dir gefunden zu haben. Du gibst Dein Wissen mit sehr viel Liebe und Hingabe weiter. Meine zwei Tage zum ersten Reiki Grad hast Du wunderschön gestaltet. Ich habe mich bei Dir sehr wohl gefühlt. Du hast mich dort abgeholt, wo ich stand und nicht alleine stehen lassen. Vielen lieben Dank dafür. Danke auch für Deine Offenheit. Danke, dass es Dich für mich gibt  Ich freue mich auf unser nächstes treffen, auf das Lernen von – mit – und bei Dir.

    Alles alles Liebe, Susi

    Susi
    29.12.2011
  • Steffi

    Liebe Silke,

    danke für all die positive Energie, die du mir gegeben hast, dass du mich auf meinem Weg weitergebracht hast, dicke Blockaden gelöst und im Geist mit mir verbunden bist. Mach weiter so und hilf noch vielen damit. Wir alle haben es verdient!

    Steffi

    Steffi
    11.05.2010
  • Martina

    Wir haben uns ja schon vor längerer Zeit durch die Übungsabende unserer Reiki-Lehrerin kennnengelernt und sind zusammen den Weg bis zur Lehrerin gegangen. Danach haben sich unsere Wege getrennt. Aber die Wirbelsäulenbegradigung hat uns wieder zusammengeführt. Nach meiner Einweihung bei Dir hat sich sehr viel alter Ballast gelöst und sich viele alte Wunden geschlossen. Vielen Dank dafür. Und ich möchte mich auch noch für den wunderschönen Tag der Einweihung bedanken, den Du für mich ganz persönlich gestaltet hast. Und ich möchte mich noch einmal bedanken, dass Du Dir so viel Zeit für mich genommen hast. Es war ein großartiges Erlebnis für mich.Ich wünsche Dir von ganzem Herzen viel Glück und Erfolg auf Deinem weiteren Weg.

    Martina

    Martina
    21.01.2010