Meisterausbildung in die Praxis der energetischen Heilung

D ie Meisterausbildung in die „Praxis der energetischen Heilung“ ist eine einjährige Ausbildung, die jeder und ohne Vorkenntnisse erlernen kann. Sie richtet sich an diejenigen von uns, die uns innewohnende natürliche Gabe des Energieflusses und der Energieweitergabe entfalten wollen und zum Wohle und zur Heilung anderer helfend einsetzen möchten.

Die Auszubildenden werden geschult, die Qualität ihrer Energie kontinuierlich zu steigern und als göttliche, universelle Lebensenergie gezielt bei Befindlichkeitsstörungen, seelischen und körperlichen Verletzungen, Stress und Erkrankungen heilend einzusetzen.

Wir beginnen mit einer Einweisung darin, sich mit der göttlichen Energie zu verbinden. Tägliche Meditation reinigt unsere Chakren und lädt sie mit positiver Energie auf. Gleichzeitig erhöht sich der Energielevel mit jeder Meditation und wir kommen in eine immer höhere Schwingungsebene. Diese Ausbildung schließt mit einer Prüfung und einem Diplom ab.

Ausbildungsinhalte

Zur Ausbildung gehören fünf Ausbildungsblöcke in denen nachfolgend dargestellte Themen vertieft werden. Die Zeiträume zwischen den Blöcken werden dafür genutzt, das jeweils Erlernte zu üben und zu festigen. Es kann jederzeit Kontakt zu mir aufgenommen werden, falls Fragen oder Unsicherheiten entstanden sind.

  • Verbinden mit der Göttlichen Energie
  • Was ist Energiearbeit und wie wende ich sie an?
  • Chakren
  • Aura
  • Intuitive Energiearbeit
  • Üben verschiedener Techniken
  • Intuitive Energiearbeit
  • Geistige Wirbelsäulenaufrichtung
  • Üben verschiedener Techniken
  • Inneres Kind
  • Höheres Selbst
  • Affirmationen
  • Anwenden verschiedener Symbole
  • Arbeiten mit Engeln und aufgestiegenen Meistern
  • Spirituelles Coaching
  • Schamanisches Arbeiten
  • Schamanische Reise
  • Seelenrückführung
  • Seelenheilung
  • Seelenvertrag lösen
  • Prüfungsvorbereitung
  • Prüfung
  • Übergabe des Diploms

Stella Binder

F achlehrerin, Trainerin im Gesundheits-, Sport- und Wellnessbereich und energetische/spirituelle Heilerin. Im November 2021 übernahm ich die Ausbildungsleitung der Meisterausbildung nach „Silke Lang“.

Meine eigene Meisterausbildung war eine Etappe meines spirituellen Weges. Ein Weg zurück zur Selbstbestimmung, Selbstliebe und zur unendlichen Schöpferkraft. Das eigene Potential wieder zu erwecken und weiter zu entwickeln, fasziniert mich immer wieder. Energie ist Magie und kennt keine Grenzen. Diese Energien wieder wahrzunehmen und zu nutzen, bereichert und erleichtert mein Leben. Von der Spielfigur des Lebens zurück zum Spieler des Lebens.

Verändere deine Gedanken und es verändert sich dein Leben.

Besonders am Herzen liegt mir eine ganzheitliche Betrachtungsweise von Ursache und Wirkung mit den entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten. Ein mir wichtiger Aspekt dabei ist es den eigenen Körper anzunehmen, zu spüren und mit Körper, Geist und Seele wieder in Einklang zu kommen. Das Leben kann ein tolles Abenteuer sein und ich würde mich freuen dein Abenteuer zu begleiten.

Elsbeth Fässler

G rüezi, ich bin Elsbeth Fässler und lebe mit meinem Mann auf einem Bauernhof im hügeligen Appenzellerland in der Schweiz. Nachdem unsere vier, inzwischen erwachsenen Kinder alle ausgeflogen sind, durfte ich mir auf 1'000 m.ü.M. mein Reich «Natur-Klang-Zeit» erschaffen. Dort geniesse ich es, die Natur hautnah zu erleben, barfuss über das frisch geschnittene Gras zu gehen und bei wunderschöner Aussicht auf Säntis und Bodensee die Bodenhaftung zu spüren, die mir mein zu Hause gibt.

Diese Verbundenheit mit der Natur sowie mein Streben, immer wieder Neues zu lernen und anzugehen, hat mich dann auf meine Reise zur Ausbildung der energetischen Heilung nach Silke Lang gebracht, welche ich 2019 abgeschlossen habe. In der Ausbildung hat sich mir eine neue Welt eröffnet. Viel Gelerntes habe ich in der Natur und bei den Tieren auf unserem Hof wiedererkannt. So sehe ich heute die vier Jahreszeiten und deren Auswirkungen auf Natur, Tier und Mensch mit anderen Augen. Ich erkenne eine Echtheit, eine Urkraft, die sich in mir einstellen, wenn ich Zeit an meinem Platz verbringe und Kraft tanke.

Genau das möchte ich teilen und weitergeben. Ich wünsche mir für alle Menschen, dass sie dieses Urgefühl und Urvertrauen erleben dürfen und wieder zu mehr Achtsamkeit untereinander und mit der Natur finden. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, mein «Natur-Klang-Zeit» zu öffnen für Menschen, die diese Urkraft ebenfalls erfahren und mehr über das Zusammenspiel der Natur mit den Tieren und Menschen lernen möchten.

Ich freue mich, wenn auch Du dich auf diese Reise begibst.

Umgang. Verständnis. Liebe.
Natur. Klang. Zeit.

Manuela Sachs

H allo, mein Name ist Manuela Sachs. Ich lebe mit meinem Ehemann und meinen beiden Töchtern in der Nähe einer Kleinstadt in Oberfranken, welche das Tor bildet zwischen dem Naturpark Frankenwald und dem Naherholungsgebiet Fichtelgebirge.

Ich liebe die heimische Natur – umgeben von hügeliger Landschaft, sattem Grün der Wiesen und den herrlichen Wäldern fühle ich mich wohl, geerdet und verbunden mit Mutter Erde. Wunderbare Kraftorte laden zum Verweilen ein, ein Genuss für alle Sinne. Gestärkt mit viel positiver Energie genieße ich jeden Tag meines Lebens.

Meine Meisterausbildung in die energetische Heilarbeit nach Silke Lang war ein wichtiger Schritt meiner Persönlichkeitsentwicklung. Eine wundervolle Zeit, herzerfüllend und bereichernd. Eine Zeit des Lernens, des Verstehens und des Loslassens.

Wieder verbunden mit der Schöpferquelle, versorgt mit einem tiefen Gefühl von Selbstvertrauen und Selbstliebe zeigten sich mir neue Wege meiner spirituellen Arbeit auf. Wundervolle Klänge begleiten mich bei der energetischen Heilarbeit. Klangzauber. Es ist Faszination und Berührung zugleich. Sie schaffen eine warme, friedvolle Atmosphäre und hüllen ein mit ganz viel Liebe und Geborgenheit.

Ich liebe meine Arbeit. Meine Feinfühligkeit und Sensibilität führen mich immer wieder zu besonderen Menschen. Zufällige Begegnungen gibt es nicht. Manche sind Prüfungen, manche sind Lektionen, manche sind Geschenke. Die wertvollsten Begegnungen berühren unser Herz und unsere Seele.

Jeder Mensch ist einzigartig, wertvoll und gesegnet mit vielen tollen Eigenschaften und Talenten, die entdeckt und gelebt werden möchten.

„Und plötzlich weißt du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ (Meister Eckhart)

Folge auch du dem Ruf deines Herzens! Ich freue mich auf dich.

JETZT TERMIN BUCHEN

Anmeldung zur Ausbildung:

Stella Binder:
+49 151 240 157 42 oder per Mail

Elsbeth Fässler:
+41 798 627 288 oder per Mail

Manuela Sachs:
+49 160 77 49 398 oder per Mail

Erfahrungsberichte

  • Monika

    Die Ausbildung in die Praxis der energetischen Heilung hat mein Leben bereichert und ich bin sehr froh, sie gemacht zu haben. Einen neuen Blick auf viele Dinge ermöglicht sie mir, neue Bücher neue Möglichkeiten. Es war mit uns als Gruppe sehr schön, schade das wir uns an letzten Termin nicht richtig sehen konnten, wegen Corona.

    Silke, dir vielen herzlichen Dank für die Vielfalt der Ausbildung.
    Gruß Monika

    Monika
    13.04.2021
  • Elsbeth

    Alles im Jetzt, im richtigen Zeitpunkt. Die übers Jahr verteilten Ausbildungstage waren im Jahr 2019 «das Salz des Lebens» bei Silke in Untergruppenbach, passten gut zum integrieren in meinen Alltag. Zwischen den Blöcken war es gut, Zeit zu haben um die neuen Themen zu verdauen und weiter zu lernen.

    Silke versteht es alle Personen der Gruppe von ihrem Wissensstand und Bewusstsein zu begleiten und ist jederzeit da für Fragen. Die verschiedenen Persönlichkeiten der Gruppe konnten voneinander lernen. Ich konnte mich in meinem Tempo weiterentwickeln, lernte meine Fähigkeiten aufzudecken und zu trauen, persönliche Themen anzusehen und verarbeiten.

    Fazit: Silke kann`s. Zeit und finanzieller Einsatz lohnt sich. Werkzeug für Mensch, Tier, Pflanzen und Umfeld energetisch zu arbeiten.

    «Efach Gfreut»

    Elsbeth
    21.01.2020
  • Annette

    Ich bin beim Blättern durch eine Zeitung auf die Anzeige von Silke gestoßen.

    Zunächst habe ich die Anzeige wieder zur Seite gelegt, weil ich der Energiebehandlung sehr kritisch gegenüber stand. Dennoch musste ich immer wieder dran denken, die Annonce hat mich nicht losgelassen und ich habe mich schließlich doch zur Behandlung bei Silke angemeldet.

    Schon bald war mir klar, dass ich die Meisterausbildung machen möchte, obwohl ich immer der Meinung war, dass das andere können, aber ich nicht. Auch während der Ausbildung haben mich die Zweifel immer begleitet. Silke ist es jedoch mit ihrer ruhigen Art und ihren fröhlichen Worten immer gelungen, mich zu bestärken.

    Die Ausbildungswochenenden waren sehr angenehm, die 2 Tage vergingen immer wie im Flug. Silke hat uns ganz viel Wissen vermittelt, welches sie uns auf verständliche Weise rübergebracht hat. Sie hat uns beigebracht, dass alles einfach gehen darf und dass jede Teilnehmerin von uns ihre eigene Vorgehensweise hat, dass jede von uns das aus der Ausbildung rausziehen kann, was für sie passt.

    Mir hat vor allem die Bodenständigkeit und Ehrlichkeit von Silke sehr gefallen. Ich bin so dankbar, dass ich nun ein Werkzeug habe, mit dem ich mir und meinem Umfeld helfen kann. Im Moment laufen die Vorbereitungen für eine eigene Praxis, worauf ich mich sehr freue.

    Danke liebe Silke.

    Annette
    13.01.2020
  • Manuela

    Im März habe ich meine "Meisterausbildung in der Praxis der energetischen Heilung" abgeschlossen - und ich muß sagen: die Ausbildung hat mich einfach nur begeistert! Man kann es nicht leugnen: der Weg führt an intensivem lernen und üben nicht vorbei, wenn man mit dem Erlernten auch etwas erreichen und bewegen will.

    Doch die Mühe lohnt sich! Es ist einfach nur faszinierend, wenn man schon zu "anfänglichen Übungszeiten" sieht, was man bewegen und verändern kann, wenn man sich ganz und gar auf diesen Weg einläßt… Richtig super finde ich, daß wir mühelos in der Lage dazu sind, andere, und natürlich auch uns selbst, jeden Tag mit Energie zu versorgen, alles wunderbar auszugleichen und in Einklang zu bringen - "Streß und Druck" werden immer mehr zu Fremdwörtern... (wie sagt man? "Übung macht den Meister")...hier alles aufzuführen was sich alles (natürlich auch an einem selbst) verändert - das würde den Rahmen sprengen!

    Silke hat die Ausbildungs-Wochenenden überdies auch klasse gestaltet. Jede Menge Stoff - aber: es fühlte sich nie als "Stress" an, machte immer Spaß!

    An Silke gefällt mir sehr, daß sie stets locker drauf ist - trotz aller Ernsthaftigkeit wurde viel gelacht und vor allem: sie ist unglaublich geduldig!! Was ich ihr sehr hoch anrechne: auch jetzt, nachdem ich mein Diplom in Händen halte, kann ich sie jederzeit um Rat fragen wenn mal eine Frage auftaucht - das ist ganz große Klasse!!

    Bei Silke habe ich überdies die Einweihung in Kundalini-Reiki bekommen und ich bin mir sicher: im Laufe der Zeit werde ich mich von ihr "in das eine oder andere" auch noch ausbilden lassen...

    Manuela
    07.05.2019
  • Wolfgang

    Hallo Silke,

    ich hatte an dem Seminar "Energetische Heilung"und die Ausbildung zum Meister prinzipiell Interesse, befürchtete aber, daß ich die Feinfühligkeit für diese Tätigkeit nicht erreichern bzw. in mir mobilisieren könnte. Aber Dank der richtigen Einweisung und Anleitung von Silke Lang bekam ich bereits in kurzer Zeit diese sensorischen Fähigkeiten. Gut fand ich, daß die Anleitungen flexibel gestaltet wurden, passend zu sich. Natürlich gehört regelmäßiges Üben dazu. So konnte ich nach den ersten Übungswochenenden Chakren erspüren, die Aura fühlen und auch Störungen im Körper erspüren, wenn auch zuerst nur größere. Das sind dann schon schöne Erfolgserlebnisse. Und wenn man dann zu Haus die ersten Behandlungen durchführt und es funktioniert auch dann, ist doch sehr befriedigend.

    Mit dem systematischen Kursaufbau zum "Meister", kamen erweiternde Ausbildungsinhalte dazu, wie auch schamanische Arbeiten, die mich von der Erlebensseite her stark beeindruckt haben. Da bemerkt man auch in sich selbst heftige Reaktionen.

    Schlußendlich bin ich froh, dieses Seminar über rund 1 Jahr absolviert zu haben. Man erreicht nicht nur neuen Fähigkeiten, sondern es erweiteret auch noch das eigene Blickfeld.

    Mit besten Grüßen, Wolfgang F.

    Wolfgang
    12.03.2019
  • Moni

    Liebe Silke,

    ich möchte mich auf diesem Weg nochmal ausführlich bei Dir bedanken.

    Die Ausbildung zum Meister in den vergangenen 12 Monaten, war für mich das Beste, was mir passieren konnte. Du hast den "Unterricht " so anschaulich und verständlich gestaltet, dass ich mich jedes Mal sehr wohl gefühlt habe und meine "Ängste" schwanden immer mehr. Mein Selbstvertrauen wuchs von Treffen zu Treffen. Du hast immer ein offenes Ohr für alle unsere Fragen und hast uns immer darin bestärkt, "unseren" Weg zu gehen. Für mich ist es toll zu erleben, dass Du uns nichts "überstülpen" willst, sondern jeden von uns auf seinen eigenen Weg unterstützt und begleitest. Du verstehst es einfach wunderbar, jeden da abzuholen, wo er/sie gerade steht.

    Der Aufbau der Tage ist sehr gut gewählt, genau die richtige Mischung aus "Arbeit" und auch mal Zeit für uns.

    Mich hat die Ausbildung bei Dir einen sehr großen Schritt weitergebracht auf meinem Weg zur Selbstständigkeit. Ich sehe nun gestärkt und gerüstet in meine Zukunft.

    Fühl Dich umarmt, Herzlichst Deine Moni

    Moni
    21.02.2019
  • Julia

    Ich habe im Januar 2018 meinen Weg zu Silke Lang gefunden.

    Vorausgegangen war 2 Jahre vorher ein kompletter psychischer Zusammenbruch in meinem 30. Lebensjahr, durch den schwere rezidivierende Depressionen mit Burnout und Kindheitstraumata erstmals diagnostiziert wurden. Zudem litt ich stark unter Endometriose, einer unheilbaren chronischen Entzündungskrankheit bei Frauen. In meinem Fall verbunden mit höllischen Schmerzen, Unfruchtbarkeit, jährlichen OPs, häufigen Krankenhausaufenthalten und Verzweiflung über die Umstände.

    Ich begann nach meinem Zusammenbruch eine klassische Psychotherapie-Laufbahn mit 3 Monaten stationären Aufenthalt und 1,5 Jahren Langzeit-Verhaltenstherapie. Ich hatte wahnsinnig Glück mit der Klinik und meiner ambulanten Therapeutin, die sehr engagiert war und mir geholfen hat mich sehr stark weiter zu entwickeln.

    Dennoch ging die Langzeittherapie nicht komplett zufrieden stellend zu Ende. Meine Stimmung hatte sich mit Ausnahme einiger Tief-Wochen stetig gehoben.

    Dennoch lag sie stark unter einem Level, das ich als "normal" erwartet hätte. Meine Ängste, mein Misstrauen und ein wirklich quälendes Gefühl innerer Leere machten mir stark zu schaffen. Daher war die Empfehlung stationär eine Traumatherapie zu beginnen und mir einen neuen Therapieplatz in dem Bereich zu suchen.

    Jeder der schon auf der Suche nach einem Therapieplatz war, weiß wovon ich spreche: unglaublicher Aufwand für 0 Zusagen, ca. 40 Absagen und 2 Wartelisten-Plätze mit "unbestimmter Wartedauer".

    Im Nachhinein kann ich hier von einer glücklichen Fügung des Schicksals sprechen. Denn durch die Suche nach Alternativen und einer "zufällig missglückten" Google-Suche landete ich auf der Website von Silke Lang und schließlich in Ihrer Praxis.

    Ab hier fand mein Leidensweg endlich ein Ende. Schon in der ersten Sitzung war ich fasziniert und erstaunt, wie wahnsinnig schnell Silke Lang meine Probleme erfasst hat. Sie hat es geschafft, dass ich nach der ersten Stunde rausging und es mir direkt besser ging. Ich fühlte mich durch die energetischen Anwendung und das wahnsinnig gute Coaching von mal zu mal besser. Bereits in der dritten Sitzung gingen wir das Thema Kindheitstrauma an. Wer sich mit der "psychotherapeutischen Traumatherapie" auseinander gesetzt hat, weiß dass dies ein langer und schmerzvoller Prozess ist (erneutes betrachten und durchleben der Situationen), von dem man nicht erwarten solle sich wieder heil zu fühlen, sondern man lediglich lernen solle, besser mit dem Geschehenen umzugehen. Recht kurz und relativ schmerzlos fand ich tiefen Frieden mit den Geschehnissen, meine Gefühle wurden transformiert, mein Blickwinkel hat sich geändert. Ein Zustand, von dem man selbst nach stationären Aufenthalt und Langzeittherapie nicht mal hätte träumen sollen.

    Trotz dem großen Glück das ich mit meinen hervorragenden Therapeuten hatte, fand ich noch mehr Glück innerhalb von nur 3-4 Therapiestunden bei Silke Lang.

    Energetische Heilung war für mich absolutes Neuland. Doch in nur 3-4h habe ich mit ihrer Hilfe soviel erreicht wie in 2 Jahren Psychotherapie. Das war für mich die Bestätigung, bei der richtigen Person zu sein und die richtige Sache zu tun. Auch körperlich bin ich wieder komplett gesund. Aus schulmedizinischer Sicht ein Wunder, da Endometriose eine unheilbare Krankheit ist und die Schulmedizin in meinem Fall mit ihren Mitteln (Tabletten und Operationen) nicht helfen konnte wenigstens auch nur die Symptome zu lindern.

    Nach 4 Heil-bringenden Stunden, ergriff ich den Entschluss mich selbst in der Praxis des energetischen Heilens ausbilden zu lassen, so dass ich mir künftig und anderen mit diesen fantastischen Mitteln helfen kann, um Veränderungen zu bewirken, die mit klassischer Psychotherapie und Schulmedizin unvorstellbar wären.

    Ich danke Gott und Dir Silke Lang für Deine exzellente Unterstützung und Dein wahnsinniges Engagement!

    Julia
    21.06.2018
  • Engin

    Liebe Silke ,

    Ich habe bei Dir die Ausbildung im Jahr 2014  als Energieheiler  absolviert. Die Ausbildung war sehr umfangreich ,und auch durch deine“ fachliche Kompetenz „,konnte ich sehr viel wissen auf diesem Weg erlangen. Ich konnte schon nach dem ersten Kursmodul  ,mich bei den Menschen einfühlen und auch die Chakren reinigen. Ich muss sagen ,ich bin echt froh ,das ich dich kennengelernt habe und die Ausbildung bei Dir absolviert habe. Du bist einfach nur empfehlenswert. Ich bedanke mich nochmals recht herzlich bei Dir  ,und wünsche Dir viel Erfolg auf deinem Weg.

    LG Engin

    Engin
    20.08.2015